Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Zinnlagerstätten

 
     
  Lagerstätten, die als wirtschaftlich wichtigste Komponente eines der beiden nutzbaren Zinnminerale, Cassiterit (Zinnstein, SnO2) oder Stannin (Zinnkies, Cu2FeSnS4) führen. Zinn ist Rohstoff für eine Vielzahl industrieller Anwendungen, so z.B. mit Kupfer legiert als Bronze oder die Zinnschmelze als „Bett” in der Flachglaserzeugung. Zinn wird heute im wesentlichen aus drei Lagerstätten-Typen gewonnen: a) Ganglagerstätten, die an granitische Gesteine gebunden sind,


z.B. in Cornwall (England) und auf der Malayischen Halbinsel (Thailand, Malaysia: südostasiatischer „Zinngürtel”). Die Abb. zeigt die typische Anordnung von Zinngängen in einem Granit. Hier ist häufig eine Zonierung der Metalle zu beobachten, wobei Zinn in den tiefsten Teilen der Gänge dominiert, jedoch nach oben zu von Kupfer und dann von Blei-Zink abgelöst wird. b) Seifenlagerstätten (Seifen), in denen von der Erosion freigelegter Zinnstein aus Graniten und assoziierten Lagerstätten in Flüssen oder im Meer (Schelf) angereichert wird. c) Ganglagerstätten, die an intermediäre Vulkanite (Andesite, Dacite)und Porphyrytin-Systeme gebunden sind (vor allem in den südamerikanischen Kordilleren und Bolivien). In diesem dominiert im Gegensatz zu a) und b) der Zinnkies (Stannin). Zinnkies und/oder Zinnstein kommen als Nebengemengteil auch in VMS–Lagerstätten vor, wie z.B. Kidd Creek in Ontario (Kanada) oder Neves Corvo (Portugal). Zur Zeit kommen mehr als 60% der Welt-Zinnproduktion aus dem „Zinngürtel” Südostasiens. Sowohl die an Granite gebundenen Zinnlagerstätten als auch die in Vulkaniten gehen auf Magmatismus im Bereich von Subduktionszonen zurück.

ZinnlagerstättenZinnlagerstätten: Zonierung in den Zinnlagerstätten von Cornwall (Südwest-England). Der Granit ist hier in paläozoische Sedimente eingedrungen.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Zinn
 
Zinnminerale
 
     

Weitere Begriffe : tektonische Korrektur Sekundärwald hellklare Farben

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum