Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

photogrammetrische Höhenmessung

 
     
  Verfahren zur Bestimmung der Höhen der Geländeoberfläche durch photogrammetrische Zweibildauswertung. Ziel der photogrammetrischen Höhenauswertung ist in der Regel die Generierung eines digitalen Höhenmodells, DHM, aus Luftbildern. Eine spezielle Form der photogrammetrischen Höhenbestimmung ist das Laserscanning. Stehen analoge Luftbilder zur Verfügung, so kommen analytische Auswertegeräte zum Einsatz. Nach Vorgabe einer Maschenweite in Abhängigkeit von der Höhengliederung der Geländeoberfläche ist das automatische Anfahren der Punkte eines regelmässigen Rasters möglich. Der Operateur misst stereoskopisch die Höhe jedes Punktes durch Aufsetzen der Raummarke auf die Geländeoberfläche. Durch progressive sampling erfolgt eine automatische Verdichtung des Rasters, wenn dies die Höhengliederung des Geländes erfordert. Ergänzend sind Bruchkanten und Geripplinien im Modell zu messen, um eine gute Approximation der Geländeoberfläche durch das DHM zu sichern. Digitale Bilder ermöglichen eine weitgehend automatische Höhenmessung und rekursive Verdichtung des DHM. Nach Aufbau der Epipolarpyramide aus den orientierten Bildern erfolgt durch Merkmalsextraktion in jeder Pyramidenebene der Aufbau einer Merkmalspyramide für jedes Teilbild des Bildpaares. Als Merkmale werden Bildpunkte aufgrund ihrer lokalen Intensitätsverteilung mit Hilfe eines Operators ermittelt. Durch die Bildzuordnung zwischen den extrahierten Merkmalen und zu einem genäherten DHM lassen sich homologe Merkmale (Punkte) ermitteln. Die Gesamtheit dieser Punkte repräsentiert die Geländeoberfläche mit einer der Auflösung in der jeweiligen Pyramidenebene adäquaten Genauigkeit. Die rekursiv ermittelten Daten in der Ebene der Originalbilder sind die Basiswerte für das zu generierende DHM (Abb.).

photogrammetrische Höhenmessungphotogrammetrische Höhenmessung: rekursive Generierung eines digitalen Höhenmodells.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
photogrammetrische Bildauswertung
 
photogrammetrisches Aufnahmematerial
 
     

Weitere Begriffe : Endobenthos POC Frontgewitter

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum