Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mineralreaktion

 
     
  während der Metamorphose ablaufende Reaktion, die zur Veränderung des Mineralbestandes und/oder des Gefüges eines Gesteins führt. Neben reinen Gefügeänderungen, wie z.B. Kornvergröberungen, Kornzerkleinerungen oder der Einregelung von Mineralen, lassen sich folgende Typen von chemischen Reaktionen unterscheiden: a) polymorphe Umwandlungen, wie z.B. Calcit=Aragonit oder Andalusit=Sillimanit =Disthen, b) Austauschreaktionen, die nur zum Austausch von Atomen zwischen vorhandenen Phasen führen, wie z.B. der Eisen-Magnesium-Austausch zwischen Granat und Klinopyroxen: Almandin+Diopsid = Pyrop+Hedenbergit, und c) Netto-Transfer-Reaktionen, die zu Zerfall und Neubildung einer oder mehrerer Phasen führen, z.B. ohne Beteiligung einer Fluidphase (Jadeit+Quarz = Albit) oder mit Fluidbeteiligung (Calcit+Quarz = Wollastonit+CO2 als Decarbonatisierungsreaktion oder Muscovit+Quarz =Kalifeldspat+Al-Silicat+H2O als Dehydratisierungsreaktion). Während die Reaktionen, die eine fluide Phase freisetzen, i.d.R. einen steilen Verlauf im Druck-Temperatur-Diagramm (P-T-Diagramm) haben, d.h. in erster Linie temperaturabhängig sind (aufgrund der Entropiezunahme durch die Freisetzung von strukturell gebundenen OH-Gruppen), zeigen die Kurven vieler Netto-Transfer-Reaktionen ohne Fluidbeteiligung einen flachen Verlauf im P-T-Diagramm, d.h. eine starke Druckabhängigkeit (aufgrund der Volumenänderungen). Die polymorphen Reaktionen können je nach der Art der beteiligten Mineralphasen ganz unterschiedliche Steigungen im P-T-Diagramm aufweisen. Die Austauschreaktionen hängen sehr von den Diffusionsgeschwindigkeiten der austauschenden Atome in den beteiligten Phasen ab. Sie sind, da die Diffusionsgeschwindigkeiten i.d.R. nur temperatur- und nicht druckkontolliert sind, stark von der Temperatur abhängig.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mineralphysik
 
Mineralsäuerling
 
     

Weitere Begriffe : Grundwasserstauer Pristan Gravitationsdifferentiation

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum