Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Buhne

 
     
  dammartiges, quer zur Uferlinie angelegtes Regelungsbauwerk, womit der durchflusswirksame Querschnitt eines Gewässers eingeschränkt wird. Buhnen werden angelegt, damit für die Schiffahrt in Niedrigwasserzeiten eine ausreichende Wassertiefe entsteht (Niedrigwasserregelung). Darüber hinaus dienen Buhnen zum Schutz des Ufers vor Erosion. Buhnen werden als Steindamm gelegentlich auch als Faschinendamm (Faschine) oder als Doppelspundwand mit einer Stein- oder Betonfüllung hergestellt. Mit der Buhnenwurzel ist sie in das Ufer eingebunden, das wasserseitige Ende ist der Buhnenkopf. Der Bereich zwischen zwei Buhnen wird als Buhnenfeld bezeichnet. Aus hydraulischen Gründen werden Buhnen inklinant, d.h. etwas gegen die Fliessrichtung geneigt, ausgeführt. Durch den Bau von Buhnen steigen zunächst die Wasserspiegel im Gewässer an, was zu einer Erhöhung von Fliessgeschwindigkeit und Schleppkraft führt, so dass sich der Fluss bis zum Erreichen eines neuen Gleichgewichtszustandes vertieft. Gegenüber dem parallel zum Gewässer verlaufenden Leitwerk hat die Buhne den Vorteil, dass die Baukosten geringer sind und eine Nachregelung in einfacher Weise durch Verkürzung oder Verlängerung möglich ist. An den Buhnenköpfen besteht die Gefahr von Auskolkung (Kolk). Als Massnahme des Küstenschutzes werden Buhnen senkrecht oder schräg zur Uferlinie angeordnet, um Tide- und Küstenströmungen abzuleiten sowie Wellen und Brandungsströme zu beeinflussen. In der Regel wird die Buhne als Steinschüttdamm ausgebildet, in einfachen Fällen auch als Einwandbuhne mit Hilfe von Pfählen (Leitwerk Abb.).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Buerger
 
Bullenauge
 
     

Weitere Begriffe : Windwellen Melteigit Sonderprobe

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum