Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kupferschiefer

 
     
  bergmännischer Ausdruck für dunkle, kohlig-bituminöse Mergelschiefer des Zechsteins, der verschiedentlich, namentlich in Richtung auf die Beckenränder, stärker mergelig wird (Kupfermergel, Kupferletten). Der Kupferschiefer entspricht einer Faulschlammbildung, wobei das H2S des Meereswassers bzw. des Sedimentes selber zahlreiche Metalle, vor allem Kupfer, Blei und Zink, ausgefällt hat. In Mitteldeutschland war auf Kupferschiefer ein alter Bergbau (u.a. Mansfeld) vorhanden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kupferminerale
 
Kupferstich
 
     

Weitere Begriffe : thermische Bodenreinigung Diffusionswelle Bodenverkürzung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum