Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Turnover

 
     
  [engl. „Umsatz, Umschlag«], in der Ökologie der Austausch von Mitgliedern einer Population durch diejenigen der nächsten Generation. Dies lässt sich übertragen auf den damit verbundenen Umsatz von Biomasse und die darin inkorporierten Stoffe (Spiralling) oder den Umsatz ihres Energiegehalts. Anhand der Stoffkreisläufe lässt sich der durchschnittliche Zeitraum berechnen, während dem ein Stoff in einem bestimmten Zustand bleibt (Verweildauer). Wird andererseits der Umsatz auf eine definierte Zeitdauer bezogen (Turnover-Rate), so lassen sich daraus im Sinne einer biologischen Halbwertszeit auch Angaben über den Abbau von Stoffen machen (Abbauaktivität). Dies ist beispielsweise bei Umweltchemikalien mit hoher Toxizität von besonderer Bedeutung ist.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Turmkarst
 
Turon
 
     

Weitere Begriffe : Kohlendioxid hydrophob Orogenese

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum