Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Pflanzenschutzmittel

 
     
  chemische und biologische Mittel, die v.a. in der Landwirtschaft zur Vermeidung von Schädlingen, Pflanzenkrankheiten und Konkurrenzdruck durch Unkräuter eingesetzt werden. Die biologische Landwirtschaft beruht auf der biologischen Schädlingsbekämpfung, worunter technische Mittel wie Lockstoffallen, aber auch die Förderung von Nützlingen (beispielsweise Schlupfwespen gegen Maiszünsler) zu verstehen sind. In der konventionellen Landwirtschaft kommen synthetische Pflanzenschutzmittel (Pestizide) zur Anwendung. Applikation.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Pflanzenschutzgesetz
 
Pflanzensoziologie
 
     

Weitere Begriffe : metallische Bindung Schneemetamorphose Visè

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum