Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mineralisierung

 
     
  Mineralisation, 1) N-Mineralisation, der mikrobielle Abbau von Stickstoff aus organischer Bindung in pflanzenverfügbare anorganische N-Verbindungen (NH4+, NO3-). Die Mineralisation erfolgt im Zuge der Ammonifikation, die zur Bildung des mineralischen NH4 führt. Sie kann sowohl unter anaeroben wie aeroben Bedingungen erfolgen. Die daran anschliessende Bildung von Nitrat durch Nitrifikation wird häufig noch zur Mineralisation gezählt. Die Mineralisation ist im Stickstoffkreislauf der gegenläufige Prozess zur N-Immobilisierung. An der Mineralisierung ist eine Vielzahl physiologisch sehr unterschiedlicher Organismen beteiligt. Die Intensität der Mineralisierung ist von den Bedingungen für mikrobielle Aktivität abhängig, z.B. Temperatur, Durchlüftung, Wasserführung, Versorgungs- und Verfügbarkeitszustand mit organischer Substanz. Die durchschnittliche jährlich N-Minerlisierungsrate beträgt in gemässigten Klimaten 1-3% des organisch gebundenen N im Boden. 2) Umwandlung von abgestorbener organischer Substanz durch Bodenmikroorganismen zu anorganischen Komponenten (vgl. Humifizierung). Der aerobe mikrobielle Abbau von Wurzeln, Streu, Körpersubstanz der Bodenflora und -fauna sowie organischem Dünger führt zur Bildung von CO2, H2O, NH4+, NO3-, SO42-, PO43-und u.a. zu Ionen der Elemente Ca, Mg, K und Fe. Die bei der Mineralisierung freigesetzten Stoffe gelangen entweder zurück in den Nährstoffkreislauf, werden an Bodenkolloide gebunden oder aus dem Boden ausgewaschen. Die Abbaugeschwindigkeit ist von der Zusammensetzung (Zucker und Aminosäuren können leicht umgewandelt werden, Komponenten die Lignin oder Cellulose enthalten nur zum Teil) und dem Nährstoffgehalt der organischen Substanz (z.B. erhöhte Mineralisierung bei engem C/N-Verhältnis) abhängig.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mineralisierer
 
Mineralisochrone
 
     

Weitere Begriffe : Growler Ölschiefer Ökodiversität

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum