Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kartenklassifikation

 
     
  Einteilung und Abgrenzung von Karten nach bestimmten Struktur- und Nutzungsmerkmalen. Die Kartenklassifikation hat das Ziel, Gemeinsamkeiten oder Unterschiede bei Karten festzustellen, um daraus Erkenntnisse und Übertragbarkeiten für die Kartenmodellierung und Kartennutzung abzuleiten. Klassifikationen sind ferner für die Katalogisierung der Karten notwendig. Es lassen sich Karten nach sog. Hauptmerkmalen klassifizieren: Zweckbestimmung (Planungskarte, Seenavigationskarte etc.), Kartengegenstand (Bevölkerungskarten, Bodenkarten, Umweltkarten, topographische Karten etc.), Strukturniveau (analytische Karten, Komplexkarten etc.), modellierter Raum (Erdkarten, Länderkarten, kommunale Karten etc.), Massstab (kleinmassstäbige, grossmassstäbige Karten) und Gebrauchsform (Handkarten, Wandkarten etc.).


In Verbindung mit der Herstellung und Nutzung von Karten im Rahmen der Informations- und Kommunikationstechnologien wird die aufgeführte Kartenklassifikation erweitert und nach anderen Merkmalen erfolgen müssen. So gibt es erste Überlegungen, Karten nach kartographischen Abbildungsmerkmalen, nach Merkmalen der Kartenpräsentation am Bildschirm und nach der Eingebundenheit in kartographische Medien, wie etwa in verschiedene Informationssysteme zu klassifizieren.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Karteninkunabel
 
Kartenkompetenz
 
     

Weitere Begriffe : Vindelizische Schwelle Aploid Abwasserabgabengesetz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum