Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Grundwasser-Altersbestimmung

 
     
  Grundwasserdatierung, Datierung, die zur Ermittlung der Infiltrationszeit und der klimatischen Infiltrationsbedingungen erfolgt. Bevorzugt werden dazu radiometrische Methoden eingesetzt. Diese gründen sich auf dem Zerfallsgesetz für Radionuklide mit der für jedes Nuklid charakteristischen Halbwertszeit. Von den radioaktiven Umweltisotopen werden v.a. Kohlenstoff-14 (14C) und Tritium (3H) für die Datierung herangezogen. Durch Kernwaffenversuche stieg der Tritiumgehalt in den Niederschlägen von 1953 bis 1963, danach erfolgte ein langsamer Abbau. Unter Berücksichtigung des natürlichen Zerfalls kann dann für Grundwasserproben das Alter abgeschätzt werden. Wässer, die vor den Kernwaffenversuchen in den Untergrund infiltrierten, sind heute tritiumfrei. Kohlenstoff-14 wird hauptsächlich zur Datierung von Wässern zwischen ca. 1000 und einigen 10.000 Jahren eingesetzt. Für den Übergangsbereich von einigen 10-1000 Jahren hat man zum Teil auf 32Si und 39Ar zurückgegriffen, die jedoch aus verschiedenen Gründen in der Hydrogeologie weniger geeignet sind. Da die Tritiumwerte der Niederschläge in den letzten 20 Jahren auf einen saisonal stark schwankenden, geringen Hintergrundwert mit geringer Aussagekraft abgesunken sind, wird für solche jüngere Wässer eine zeitliche Differenzierung mit 85Kr versucht. Bei der Interpretation der Isotopenwerte für die Altersbestimmung ist zu beachten, dass die meisten Grundwässer von ihrer zeitlichen Infiltration Mischwässer darstellen. Das aus den Isotopenwerten errechnete Alter ist dann als mittlere Verweilzeit im Untergrund anzugeben.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Grundwasser
 
Grundwasserabfluss
 
     

Weitere Begriffe : CTD-Sonde Atdaban Schleimbakterien

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum