Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Grammatit

 
     
  Calamit, Hoepfnerit, Kalamit, Karamsinit, Nordenskiöldit, Rhaphilit, Rhaphyllit, Sebesit, Tremolit, Mineral mit monoklin-prismatischer Kristallform und der chemischen Formel: Ca2Mg5[(OH,F)|Si4O11]2; Farbe: weiss, grau, lichtgrün; Glas- bis Seidenglanz; durchscheinend bis undurchsichtig; Strich: weiss; Härte nach Mohs: 5,5-6; Dichte: 2,9-3,0 g/cm3; Spaltbarkeit: vollkommen nach (110); Aggregate: breitstengelig, stengelig bis faserig, strahlig, asbestartig; vor dem Lötrohr schmilzt er schwer zu einem farblosen durchsichtigen Glas; gegen Säuren fast resistent, jedoch in Flusssäure löslich; Fundorte: Grampielhorn bei Domodossola (Italien), Farm Hohewarte bei Windhuk (Namibia), Sludjanka im Baikalgebiet (Russland). Amphibolgruppe.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Gradvarianzen
 
Grampische Orogenese
 
     

Weitere Begriffe : Grundbau Halley Meter

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum