Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Basis

 
     
  1) Geodäsie: Grundlinie, a) eine, als Grundlage der Triangulation, mit hoher Genauigkeit gemessene Strecke zwischen zwei Vermessungspunkten, die den Zweck hat, einem trigonometrischen Netz den Massstab zu geben. b) eine meist kurze, genau bekannte oder bestimmte Strecke (z.B. repräsentiert durch eine Basislatte), aus der bei der optischen Distanzmessung mit Hilfe des parallaktischen Winkels die gesuchte Distanz ermittelt wird. 2) Kristallographie: a) maximale Teilmenge linear unabhängiger Vektoren eines Vektorraums bzw. minimale Teilmenge von Vektoren, aus denen sich alle Vektoren durch Linearkombination darstellen lassen. b) Inhalt einer Elementarzelle im Ausdruck "Gitter mit Basis" für eine Kristallstruktur, der vereinzelt in älterer Literatur vorkommt. Gitterartige Wiederholung dieser Basis liefert die Kristallstruktur. c) Basisfläche.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Basidiomyceten
 
Basisabfluss
 
     

Weitere Begriffe : walkaway-VSP Kalkböden zirkumpolar

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum