Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Barometer

 
     
  Messgerät zur Luftdruckmessung in der Atmosphäre. Man unterscheidet Flüssigkeitsbarometer (Quecksilberbarometer) und Trockenbarometer (Aneroidbarometer bzw. Aneroide) und Federbarometer. Beim Quecksilberbarometer wird durch den Luftdruck Quecksilber (Hg) in ein oben geschlossenes und luftleeres Glasrohr gedrückt. Das Gewicht der Quecksilbersäule im Glasrohr oberhalb der offenen Quecksilberfläche, auf welcher der Luftdruck lastet, hält dem Luftdruck die Waage. Die Länge der Quecksilbersäule kann folglich als Mass für den Luftdruck benutzt werden. Auf Grund der hohen Dichte von Quecksilber von 13,5·103 kg/m3 (bei 20ºC) entspricht ein Luftdruck von 1013,25 hPa einer Quecksilbersäule von 760 mm Höhe. Quecksilberbarometer dienen als Eich- und Stations- bzw. Standbarometer. Der Konstruktion nach werden die Quecksilberbarometer in Gefässbarometer, Heberbarometer und Gefässheberbarometer unterschieden. Heberbarometer bestehen aus einem U-förmigen Rohr, dessen kürzeres Ende oben offen ist. Gemessen wird der Höhenunterschied der Quecksilbersäulen im offenen und geschlossenen Teil des Rohrs. Die Gefässbarometer besitzen ein Vorratsgefäss, das beim Fortin-Barometer im Gegensatz zum Kew-Barometer adjustierbar ist. Bei den Trockenbarometern wird die Kraft gemessen, die der Luftdruck auf eine luftleer gepumpte Vidie-Dose (Dosenbarometer) oder Röhre ausübt. Die Verformung der Dose, durch den sich ändernden Luftdruck, wird mit einer Feder und einem Übertragungssystem auf einen Zeiger mit Zifferblatt übertragen. Mit Hilfe der gemessenen Luftdruckdifferenzen können barometrische Höhenbestimmungen vorgenommen werden. Bei Altimetern ist das Zifferblatt nicht in Millibar eingeteilt, sondern es besitzt eine nach Metern geteilte, lineare Höhenskala.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Baroklinität
 
barometrische Höhenbestimmung
 
     

Weitere Begriffe : topographische Kartographie mineralische Horizonte Kompensator

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum