Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

naturfarbennahe Darstellung

 
     
  Form der Farbkomposite (Farbcodierung) mit dem Ziel, eine den natürlichen Farben ähnliche Abbildung zu erstellen. Um dies zu erreichen, werden von den jeweiligen Sensoren diejenigen Spektralbänder verwendet, die im sichtbaren Licht aufzeichnen. Dem jeweiligen Spektralband wird dann die entsprechende Farbe zugeordnet, so dass auf dem Weg der additiven Farbmischung eine naturfarbennahe Darstellung entsteht. Verwendet man z.B. Daten des Landsat-TM-Systems, so werden die Bänder TM 1, 2 und 3 ausgewählt und mit den Farben blau, grün und rot codiert. Den Vorteilen, eine den natürlichen Sehgewohnheiten ähnliche Abbildung zu erreichen, stehen jedoch auch Nachteile gegenüber. Zu nennen sind insbesondere die starken Auswirkungen atmosphärischer Streuung im blauen Licht, durch vielfältige Aerosole in urbanen Gebieten sowie eine eingeschränkte Unterscheidbarkeit von Vegetationsbeständen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Naturerscheinung
 
Naturfarbenskala
 
     

Weitere Begriffe : Knottenerz Gezeitenschorre leichte Richtung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum