Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

mehrfache Symmetriegruppen

 
     
  Symmetriegruppen von Kristallen, Kristallstrukturen und anderen Gegenständen, die mit Gruppen von Permutationen physikalischer oder sonstiger Eigenschaften dieser Objekte gekoppelt sind. Man findet in der Literatur auch weniger restriktive Definitionen für mehrfache Symmetriegruppen. Sind n Gruppen miteinander verknüpft, dann spricht man von einer n-fachen Symmetriegruppe. Die verschiedenen Gruppen (die allesamt Symmetriegruppen sind - die gewählte Nomenklatur dient lediglich der besseren Unterscheidung) müssen zueinander kompatibel sein. Kompatibilität wird erreicht, wenn dem Produkt zweier Symmetrieoperationen stets auch das Produkt der diesen Operationen zugeordneten Permutationen entspricht. Diese Forderung bedingt, dass die Permutationsgruppe ein homomorphes Bild der Symmetriegruppe sein muss. Damit ist die Permutationsgruppe isomorph zu einer Faktorgruppe der Symmetriegruppe. Der Normalteiler enthält jeweils die eigenschaftserhaltenden Permutationen, und sein Index in der Symmetriegruppe ist gleich der Anzahl der Realisationen der betreffenden Eigenschaft.


In der Abb. wird als Beispiel eine dreifache Symmetriegruppe eines Hexakisoktaeders betrachtet, das sowohl mit Graustufen als auch mit Streifung als zwei zusätzlichen Eigenschaften versehen ist. In der Punktgruppe m mehrfache Symmetriegruppen
m (Oh) bilden diejenigen Permutationen, welche gestreifte Flächen wieder in gestreifte Flächen überführen, die Untergruppe (Normalteiler) 432 (O) vom Index zwei, während die graustufenerhaltenden Operationen die Untergruppe (Normalteiler) 23 (T) vom Index vier bilden. Die zweifachen Symmetriegruppen sind die Farbgruppen, unter denen die Schwarz-Weiss-Gruppen eine wichtige Rolle spielen.

mehrfache Symmetriegruppenmehrfache Symmetriegruppen: die dreifache Symmetriegruppe eines Hexakisoktaeders.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mehrfachüberdeckung
 
Mehrfachextensometer
 
     

Weitere Begriffe : Beta-Messingphase relative Koordinaten Charnockit

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum