Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

chemische Altersbestimmung

 
     
  eine Altersbestimmung aufgrund der zeitabhängig fortschreitenden chemischen Umwandlung von Substanzen einer bekannten Anfangszusammensetzung. Wichtig ist der Einfluss von Umgebungsfaktoren wie Temperatur, pH-Wert, EH-Wert, Wassergehalt und die verschiedenen Verwitterungsprozesse auf die Reaktionskinetik. Die Fluordiffusionsmethode basiert auf dem in Knochen oder Zähnen erfolgenden Austausch von Calcium gegen Fluor aus dem umgebenden Porenwasser. Bei Kenntnis der Konzentrationen beider Elemente im Umgebungssubstrat kann auf die Lagerungszeit der Probe geschlossen werden. Häufiger werden die Obsidian-Hydrations-Datierung und die Aminosäure-Razemisierungs-Datierung angewandt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
chemische Aktivität
 
chemische Defekte
 
     

Weitere Begriffe : Leucittephrit Roemer Grad

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum