Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Sandmischkultur

 
     
  Moorkulturverfahren, bei dem durch tiefes Pflügen, bis 2,5 m (Mammutpflug), der Torf zunächst mit dem darunterliegenden Sand in schräg übereinander liegende Schichten gebracht wird. Der Sandanteil sollte dabei etwa ein Drittel der Gesamtpflugtiefe ausmachen. Der obere Bereich wird anschliessend planiert und mit Ackergeräten, wie beispielsweise Pflug, Grubber oder Scheibenegge durchmischt, wobei meist gleich eine Meliorationsdüngung (Aufdüngung der mangelnden Nährstoffe, wie Kalium, Phosphor, Kupfer und in sauren Mooren Kalk) mit eingearbeitet wird. Dadurch entsteht ein gut durchlässiger sehr fruchtbarer Ackerboden. Die Sand- und Torfbalken im Unterboden sorgen für eine gute Selbstdränung und Wasserspeicherung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Sandkliff
 
Sandmudde
 
     

Weitere Begriffe : Typus heteroblastisch absolute Darstellung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum