Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Psychrometer

 
     
  kombiniertes Messgerät für die Temperatur und die Luftfeuchte. Es besteht aus zwei Thermometern. Bei einem wird der Fühler mittels eines wassergetränkten Strumpfes feucht gehalten. Beim Assmannschen Aspirationspsychrometer sind beide Thermometer in verchromten Rohren strahlungsgeschützt ummantelt und werden von einem Ventilator mit einem konstanten Luftstrom ventiliert. Beim Schleuderpsychrometer wird der Luftstrom durch kreisende Bewegungen der Thermometer erzeugt. Das feuchte Thermometer kühlt sich aufgrund der Verdunstung auf die Feuchttemperatur ab, während das trockene Thermometer die Lufttemperatur misst. Aus der Differenz der beiden Temperaturen (Psychrometerdifferenz) kann die Luftfeuchte entweder tabellarisch (Psychrometertabelle) oder rechnerisch (Psychrometerformel) abgeleitet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Psilotopsida
 
Psychrometerdifferenz
 
     

Weitere Begriffe : Salznatriumböden relativistische Effekte Schichtstufe

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum