Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Piktogramm

 
     
  ein stark vereinfachtes, auf eine wesentliche Eigenart reduziertes graphisches Bild (Symbolzeichen), das für ein Objekt oder einen Sachverhalt steht. Piktogramme liegen vor in den Zeichen der Bilderschrift (z. B. Hieroglyphen); sie wurden für Alchemie, Astronomie (Abb.) u.a. Sachbereiche in der Renaissance geschaffen und erfuhren in der Gegenwart als unabhängig von einer Landessprache verständliche Zeichen im Ingenieurwesen, in der Wisssenschaft, im Verkehr (Verkehrszeichen) und im Tourismus eine starke Ausweitung. Piktogramme eignen sich wegen ihrer aus dem bildhaften Charakter resultierenden notwendigen Mindestgrösse, um lesbar zu bleiben, nur bedingt auch als Signaturen in kartographischen Darstellungen. Am weitesten haben Piktogramme in touristischer Literatur und Karten Eingang gefunden.

PiktogrammPiktogramm: meteorologische Zeichen: 1) Staub- oder Sandsturm, 2) Hurrikan (Wirbelsturm), 3) leichter Regen, 4) starker, anhaltender Regen, 5) Schauer, 6) Gewitter; astronomische Zeichen: 7) Sonne, 8) Neumond, 9) Vollmond, 10) Merkur, 11) Venus, 12) Erde, 13) Mars, 14) Jupiter, 15) Saturn, 16) Uranus, 17) Fixstern, 18) Komet.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Pikritbasalt
 
Pilbara-Kraton
 
     

Weitere Begriffe : Strömungsstreifen Hagen quantitative Darstellung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum