Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mikronährelemente

 
     
  Spurennährelemente, sind Mineralstoffe, die essentielle Nährstoffe für die pflanzliche und tierische Ernährung darstellen. Ihr Gesamtgehalt im pflanzlichen und tierischen Körper beträgt meist weniger als 1%. Für das Pflanzenwachstum sind Eisen (Fe), Kupfer (Cu), Zink (Zn), Bor (B), Mangan (Mn), Molybdän (Mo) und Chlor (Cl) unentbehrlich. Die Aufnahme in die Pflanze erfolgt als Anion (Cl-, H2Bo3-, MoO42-) oder Kation (Fe2+, Mn2+, Zn2+, Cu2+). Die Düngung von Mikronährelementen erfolgt hauptsächlich über das Blatt (Blattdüngung).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mikrometeorologie
 
Mikroorganismen
 
     

Weitere Begriffe : Nebeltag Moore Polar Orbiting Environmental Satellite

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum