Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Gleitsystem

 
     
  jede Versetzung ist durch ihren Burgers-Vektor Gleitsystem
, d.h. den kürzesten Gittervektor in Gleitrichtung und durch ihre Gleitebene mit zugehörigem Normalenvektor Gleitsystem
charakterisiert. Beide zusammen bilden das Gleitsystem. Bei Raumtemperatur treten in Metallen z.B. folgende Kombinationen auf:


Gleitsystem
= a/2 <110 > ,


Gleitsystem
={111} für kubisch flächenzentrierte Gitter; Gleitsystem
= a/2 <111 > ,


Gleitsystem
= {110}, aber auch Gleitsystem
={112} für kubisch innenzentrierte Gitter; Gleitsystem
= a/2 < Gleitsystem
110 > ,


Gleitsystem
={0001} für hexagonale Kugelpackungen mit c/a > (c/a)ideal. Bei Metallen zeigt im allgemeinen Gleitsystem
entlang der kürzesten Gitterrichtung, und Gleitsystem
entspricht der Normalenrichtung der dichtest belegten Ebene, da hier die Potentialmulden für den Gleitprozess am niedrigsten sind. Bei höheren Temperaturen können jedoch auch neben den eben diskutierten primären Gleitsystemen sekundäre Systeme aktiv werden, die dann eine höhere kritische Schubspannung besitzen. Für Kristalle, in denen die Bindungsverhältnisse stark anisotrop oder gerichtet sind, kann keine allgemeingültige Regel für mögliche Gleitsysteme angegeben werden.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Gleitstufe
 
Gleitufer
 
     

Weitere Begriffe : Earth Day mineralische Rohstoffe Isotopenentwicklungsdiagramm

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum