Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Faulgas

 
     
  beim Abbau organischer Substanz unter Luftabschluss (Gärung) durch Anaerobier gebildete Gase. Je nach verwendetem Ausgangssubstrat (Energiequelle) entsteht: a) Methan (CH4) durch Methanbakterien aus der Reduktion von Kohlendioxid, durch Abspaltung von Methylgruppen und reduzierten C-Atomen von organischen Säuren; b) Schwefelwasserstoff (H2S) durch Sulfatreduzierer; c) Ammoniak (NH3) durch Ammonifikation von organisch gebundenem Stickstoff durch aerobe und anaerobe Bakterien sowie Pilze; d) Wasserstoff (H2) aus wasserhaltigen Substraten. Faulgas besteht i.d.R. überwiegend aus Methan. Es erlangt technische Bedeutung als energiereiches Nebenprodukt bei der Abwasserreinigung (Faultürme), der Produktion von Biogas und fällt darüber hinaus als Deponiegas an.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Fata Morgana
 
Faulschlamm
 
     

Weitere Begriffe : Aktivitätskoeffizient Stereogramm Antiferromagnetismus

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum