Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Eisbildung

 
     
  vollzieht sich oberhalb der Gleichgewichtslinie bzw. Firnlinie durch mehrjährige Schneeanhäufung und deren thermisch und druckbedingte Umwandlung. Die wesentlichen Stadien sind die Verdichtung der Schneedecke und die Rekristallisation über Firn zu Gletschereis, wobei die hierbei herrschenden Temperaturen und damit der Schmelzwassergehalt eine wesentliche Rolle spielen (Schneemetamorphose).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Eisberg
 
Eisblänke
 
     

Weitere Begriffe : Kamesterrasse Subsidenzinversion Faltenspiegel

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum