Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Diasteran

 
     
  aus Sterolen über Diasteren-Zwischenstufe gebildeter Biomarker. Diasterane haben im Gegensatz zu den Steranen Methylgruppen an der C-5- und C-14-Position und Wasserstoff an der C-10- und C-13-Position (Abb.). Häufig treten C27- bis C29-Diasterane unterschiedlicher Konfiguration auf. Die Bildung von Diasteranen läuft unter Wanderung einer Methylgruppe ab. Diese Bildung wird bei hohen Temperaturen durch acidische Stellen bestimmter Tonminerale und im Lehm enthaltener Metalle katalytisch begünstigt.

DiasteranDiasteran: Strukturformel der Diasterane. Im Gegensatz zu den Steranen befinden sich die beiden Methylgruppen an der C-5und C-14-Position; R = Wasserstoff, Methyl- und Ethylgruppen.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
diaplektische Gläser
 
Diasteren
 
     

Weitere Begriffe : Stalagnat Detailerkundung Pteropodenschlamm

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum