Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Chemographie

 
     
  graphische Darstellung der Zusammensetzung eines Gesteins. Die Phasen bilden Vektoren in einem n-dimensionalem Vektorraum, der durch die n-Komponenten des Systems definiert ist. In einem baryzentrischen Koordinatensystem werden so die Phasen in einem Zweikomponentensystem als Punkte auf einer Linie, in einem Dreikomponentensystem als Punkte in einem Dreieck und in einem Vierkomponentensystem als Punkte in einem Tetraeder dargestellt. Chemographien sind Zusammensetzungsdiagramme bei konstantem Druck und Temperatur. Die Darstellung der Phasen in Gesteinen mit einer Komponentenzahl >3, wie es in natürlichen Gesteinen meist die Regel ist, erfolgt im allgemeinen durch die Projektion durch Überschussphasen in eine durch drei Komponenten definierte Ebene (z.B. AFM-Diagramm, AKF-Diagramm, ACF-Diagramm).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Chemofossilien
 
Chemokline
 
     

Weitere Begriffe : SIR-Daten Raumgruppen Kew-Barometer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum