Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Broadcastephemeriden

 
     
  bei operationellen Navigationssatellitensystemen wie Transit, GPS oder GLONASS vom Satelliten abgestrahlte Informationen über die jeweiligen Bahnpositionen. Broadcastephemeriden werden von dem dazugehörigen Kontrollsegment (GPS-Kontrollsegment) vorausberechnet, den Satelliten meist in Form von mittleren Keplerelementen mit zeitabhängigen Korrekturgrössen übermittelt und von dort zusammen mit den Messgrössen abgestrahlt. Nutzer können auf diese Weise ihren eigenen Standort in Echtzeit bestimmen. Die Ephemeriden und damit die Nutzerpositionen werden in der Regel im globalen Bezugssystem WGS84 berechnet. Die Genauigkeit der vorausberechneten Bahnen bei GPS beträgt etwa 5 m, sofern sie nicht aufgrund der Selective Availibility künstlich verschlechtert wird. Präzise GPS-Bahnen mit einer Genauigkeit von besser als 0,1 m werden nachträglich, z.B. vom Internationaler GPS-Dienst, bereitgestellt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Brillantschliff
 
Brockengespenst
 
     

Weitere Begriffe : Kapillaren Stempel-Zylinder-Presse static shift

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum