Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Internationaler GPS-Dienst

 
     
  International GPS Service, IGS, internationaler wissenschaftlicher Dienst der Internationalen Assoziation für Geodäsie (IAG), der ein weltweites Netz von GPS-Beobachtungsstationen betreibt und daraus Parameter ableitet, die den Nutzern über elektronischen Zugang (Internet) direkt zur Verfügung gestellt werden. Die GPS-Beobachtungsdaten werden in regionalen (RDC) und globalen Datenzentren (GDC) gesammelt und dort von mehreren globalen Analysenzentren (AC) abgerufen und verarbeitet. Ergebnisse (Produkte) sind v.a. die Bahnparameter der GPS-Satelliten und die Koordinaten der Beobachtungsstationen im vereinbarten erdfesten Bezugssystem ITRF. Zwischenergebnisse (Normalgleichungen) werden von den AC an die GDC zurückgeliefert. Parallel zu den AC prozessieren assoziierte Analysenzentren für regionale Netze (RNAAC) die Daten von GPS-Beobachtungsstationen in einzelnen geographischen Regionen (z.B. Europa, Südamerika) und liefern die Zwischenergebnisse ebenfalls an die GDC. Von assoziierten Analysenzentren des globalen Netzes (GNAAC) werden die Zwischenergebnisse der AC und RNAAC kombiniert und als einheitliche Lösung vom Zentralbüro (CB) den Nutzern weltweit zur Verfügung gestellt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Internationaler Erdrotationsdienst
 
Internationaler Polbewegungsdienst
 
     

Weitere Begriffe : ballistische Messkamera Isentropenfläche saiger

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum