Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bergrutsch

 
     
  Felsgleitung, Felsrutschung, Bergschlipf (veraltet), Translationsrutschung in Festgesteinen. Das Gestein gleitet an einer oder mehreren präformierten, meist bis zum Böschungsfuss durchgescherten Gleitfläche, hangabwärts. Als Gleitfläche kann jegliche Diskontinuitätsfläche dienen, wie z.B. Schicht-, Kluft-, Störungs-, Schieferungsflächen etc. Die Scherfestigkeit auf diesen Flächen hängt meist von den Schichtbelägen (Ton, Lehm, Schluff, Mergel) ab. Geht die gleitende Bewegung in eine fallende Bewegung über, so handelt es sich korrekterweise um einen Bergsturz. gravitative Massenbewegungen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Berghaus
 
Bergschaden
 
     

Weitere Begriffe : Riffle Düngemittel Bodenradar

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum