Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Berghaus

 
     
  Heinrich, Kartograph und Geograph, * 3.5.1797 in Cleve, † 17.2.1884 in Stettin. Nach geodätischer Ausbildung war er ab 1811 in französischen Diensten, 1816 in Berlin als Ingenieurgeograph angestellt, nahm an Triangulationen zur preussischen Landesvermessung teil und hatte 1824-54 die Professur für angewandte Mathematik an der Bauakademie in Berlin inne. In enger Zusammenarbeit mit Alexander von Humboldt bearbeitete er viele Blätter vom "Physikalischen Atlas" (1848), einem die thematische Kartographie nachhaltig beeinflussenden Weltatlas, ferner den "Atlas von Asien" (1837), sowie zahlreiche Einzelkarten. In der von ihm gegründeten "Geographischen Kunstschule" in Potsdam wurden A. Petermann, sein Neffe Hermann Berghaus und einige andere Schüler als Kartographen ausgebildet.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Berggold
 
Berghaus
 
     

Weitere Begriffe : offene Falte Alkaligesteine Basisverhältnis

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum