Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bergener Schule

 
     
  Norwegische Schule, Bezeichnung für die Gesamtheit wissenschaftlicher Erkenntnisse, Anwendungen und Lehrmeinungen, die von V. Bjerknes und seinen Schülern (u.a. J. Bjerknes und T. Bergeron) zur Synoptik in seinem 1917 in Bergen (Norwegen) gegründeten Institut erarbeitet und später weltweit erfolgreich propagiert wurden. Die Bergener Schule baute ihre damals neue ganzheitliche Konzeption der Luftmassen, Fronten und Frontenzyklonen (Polarfronttheorie) zu einer auch mathematisch-physikalisch untermauerten Arbeitsweise aus, die in der Folgezeit die reine Isobaren-Synoptik in der diagnostischen Praxis der Wetterdienste ablöste.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bergbaulandschaft
 
Bergeron-Findeisen-Prozess
 
     

Weitere Begriffe : Fen Strahlungsschutz subalkalisch

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum