Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Alaunschiefer

 
     
  ein Schiefer mit hohem Anteil von Alaun mit der ungefähren Zusammensetzung KAl(SO4)2·12H2O. Natürlicher Alaun weicht von dieser allgemeinen Formel häufig ab. Alaunschiefer entsteht durch die Verwitterung von Pyrit-haltigem Schiefer, wobei durch Oxidation Schwefelsäure und Limonit entstehen. Durch die Reaktion der Säure mit dem Schiefer bildet sich Alaun. Alaunschiefer treten häufig im Paläozoikum auf, wo sie oft wichtige Fossillagerstätten enthalten (z.B. die Orsten-Fossilien im Kambrium). Alaunschiefer können zur Herstellung von Alaun verwendet werden, das in der Leder- und Papierindustrie sowie zum Färben benutzt wird.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Alaune
 
Alëutentief
 
     

Weitere Begriffe : Schneegrenze Laufzeit-Zeitsektion atmosphärische Ionen

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum