Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

raumbezogenes Attribut

 
     
  geometrisches Attribut, beschreibt, gegenüber dem thematischen Attribut, den Standort (Lage), die Form und die räumliche Dimension von Geoobjekten. Teilweise werden auch topologische Eigenschaften von Objekten hierunter verstanden. Die georäumliche Lage ist von einem festzulegenden Koordinatensystem, abhängig. Die Dimensionalität entspricht der Einordnung des Geoobjekts als Punkt, Linie, Fläche, Oberfläche oder Körper. Die Form eines Geoobjekts entspricht den zugeordneten Koordinaten gemäss des festgelegten Koordinatensystems und der Dimensionalität. Die Topologie beschreibt die Lagebeziehungen von Objekten untereinander. Die konkrete Umsetzung raumbezogener Attribute resultiert in einer geeigneten Datenstruktur, die in erster Linie davon abhängig ist, ob die Geoobjekte entsprechend des Rasterdatenmodells oder des Vektordatenmodells abgebildet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
raumbezogene Abfragesprache
 
raumbezogenes Datenmodell
 
     

Weitere Begriffe : Grundsee intrinsische Permeabilität Länderarbeitsgemeinschaft Wasser

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum