Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

dynamische Rekristallisation

 
     
  Verformungsmechanismus der duktilen Verformung, bei dem es infolge der Einwirkung einer Differentialspannung (Spannung) zur Ausbildung von Korngrenzen, der Bildung neuer Körner und zu einer Verringerung der Korngösse kommt. Dynamische Rekristallisation erfolgt durch progressive Subkornrotation und/oder durch Korngrenzenmigration. Im Fall der Subkornrotation rotieren Teile des Kristallgitters eines Korns zunehmend und erhalten damit eine von der des Altkorns abweichende Orientierung; bei der Korngrenzenmigration bildet ein Korn an der Grenze zum Nachbarkorn eine Ausbuchtung, die sich unter einwirkender Differentialspannung vergrössert und abschnürt. Die abgeschnürten Teile bilden verformungsfreie Neukörner.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
dynamische Reduktion
 
dynamische Sondierung
 
     

Weitere Begriffe : Dana pneumatolytische Lagerstätten Lagrangesche Betrachtungsweise

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum