Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

World Geodetic System

 
     
  WGS, Weltweites Geodätisches System, international vereinbartes konsistentes geodätisches Bezugssystem. Es enthält neben den Parametern des Normalfeldes, wie sie für die Geodätischen Referenzsysteme vereinbart sind, einen Satz von Potentialkoeffizienten der Erde sowie wohldefinierte Fundamentalkonstanten, wie Parameter zur Beschreibung der Rotation der Erde, die Lichtgeschwindigkeit und weitere wichtige Konstanten. Das WGS wird von Zeit zu Zeit den neuesten Messergebnissen angepasst. Beispiele sind das WGS72 und das WGS84. Einige der Parameter für WGS72 und WGS84 sind in der Tab. gegeben. Das WGS84 basiert beispielsweise auf einer Kugelfunktionsentwicklung des Gravitationspotentials vollständig bis zum Grad 180. Die in den letzten Jahren international vereinbarten erdfesten Bezugsrahmen (International Terrestrial Reference Frame, ITRF) repräsentieren aber eine höhere Genauigkeit als das WGS84.

World Geodetic SystemWorld Geodetic System (Tab.): ausgewählte Parameter der geodätischen Weltsysteme WGS72 und WGS84.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
World Climate Programme
 
World Meteorological Organization
 
     

Weitere Begriffe : Kubooktaeder Samenbank Hornblende-Peridotit

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum