Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Windlast

 
     
  durch den Wind hervorgerufene Belastung von Festkörpern, z.B. Bauwerke oder Vegetation (v.a. Bäume). Diese setzt sich zusammen aus dem Winddruck und der durch Reibungskräfte an der Oberfläche des Körpers verursachten Wind-Schubspannung (Schubspannung). Ein weiterer Effekt ist die durch Wirbelablösung (Karman-Wirbelstrasse) verursachte Anregung von Schwingungen, die die Eigenfrequenz des Gebäudes oder Baumes erreichen und durch Resonanz grosse Schäden (besonders häufig an Brücken und Türmen) verursachen können.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Windkolke
 
Windmessung
 
     

Weitere Begriffe : Lithoklasten Rillenerosion Bohrlochgeophysik

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum