Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Rillenerosion

 
     
  lineare Wassererosionsformen, [vom engl. rill erosion, für alle linearen Formen]. In der Schadenskartieranleitung des DVWK wird eine Unterteilung empfohlen: a) Rillen: alle linearen Formen <10 cm Tiefe, b) Rinnen: alle linearen Formen >10 bis <40 cm Tiefe, c) Gräben: alle linearen Formen >40 cm Tiefe, d) Flutrinnen: alle linearen Formen >40 cm Breite, die immer breiter als tief sind. Die linearen Abtragsformen werden in zwei grosse Gruppen zusammengefasst: flächenhaft vorkommende lineare Formen wie Rillen und teilweise Rinnen und einzeln vorkommende lineare Formen wie Rinnen, Gräben, Flutrinnen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Rigosol
 
Rillenkarren
 
     

Weitere Begriffe : Fluoreszenztracer Gewässerstrukturgüte Paläointensität

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum