Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Tropfstein

 
     
  Kalksinterbildung in Karsthöhlen (Karst), die durch Ausscheidung von Kalk aus Tropfwasser erfolgt (im weiteren Sinne auch Salz- oder Gipstropfsteine). CaCO3 wird aus Ca(HCO3)2-haltigem Wasser ausgeschieden, wenn CO2 an die Höhlenluft abgegeben wird oder Wasser verdunstet. Die Geschwindigkeit der Tropfsteinbildung wird von Temperatur, Feuchte und CO2-Gehalt der Höhlenluft beeinflusst. Stalaktite und Stalagmite, die zu Stalagnaten zusammenwachsen können, sind die häufigsten Formen in Tropfsteinhöhlen (Abb.). Kalksinter.

TropfsteinTropfstein: a)-c) schematische Darstellung des Tropfsteinwachstums (von oben Stalaktiten, von unten Stalagmiten) und verschiedene Formen des Tropfsteinschmuckes.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Tropfschnee
 
Tropfwasser
 
     

Weitere Begriffe : hydrologisches System Zersetzung Kryoplanationsterrasse

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum