Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kryoplanationsterrasse

 
     
  Altiplanationsterrasse, Golez-Terrasse, eine stufen- oder tischförmige Bank, eingeschnitten in anstehendes Gestein in kalten Klimazonen. Kryoplanationsterrassen können an Hängen und auch als Gipfelverebnung auftreten. Es wird vermutet, dass sie durch eine Kombination verschiedener periglazialer Prozesse (intensive Frostsprengung in Verbindung mit Schneebänken, Gelifluktion und Abspülsolifluktion) entstehen. Sie kommen häufiger in kontinentalen Periglazialgebieten mit mässiger Trockenheit vor und tragen oft eine dünne Schicht Solifluktionsschutt, in dem Frostmusterböden auftreten können. Da sie normalerweise von Permafrost unterlagert werden, werden sie teilweise als Permafrostanzeiger gewertet. Sie können durch Zusammenwachsen von mehreren Nivationsnischen entstehen und werden daher auch als Nivationsform bezeichnet. Sie unterscheiden sich als Abtragungsform von Solifluktionsterrassen und anderen Akkumulationsformen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kryoplanation
 
Kryosphäre
 
     

Weitere Begriffe : Schieferungsebene change detection Austrocknung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum