Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Schmelzwasserablagerungen

 
     
  fluvioglaziale Sedimente von glazigenem Material, das durch abfliessendes Schmelzwasser auf, im, unter, seitlich vom und/oder vor dem Eis (Gletscher oder Eisschild) transportiert und abgelagert wird. Zu den Schmelzwasserablagerungen zählen Kame und Os, die in einer Eiszerfallslandschaft entstehen, Sander und Schotterflächen, die vom abfliessenden Schmelzwasser vor dem Eisrand aufgeschüttet werden. Schmelzwasserablagerungen sind Bestandteile der Grundmoränenlandschaft und prägen den Aussensaum des Vereisungsgebietes. Im Norden Mitteleuropas bilden sie einen eigenen Landschaftstyp, die Geest.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Schmelzwasser
 
Schmelzwasserrinne
 
     

Weitere Begriffe : Tragedy of the Commons tektonische Klüfte Manganminerale

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum