Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Rutschungskartierung

 
     
  bei Rutschungskartierungen werden Rutschungsmerkmale in einem kleinen Massstab (1:2000 oder kleiner) festgehalten. Die Genauigkeit der Aufnahme kann naturgemäss nur so gut wie das vorliegende Kartenmaterial sein. Aus diesem Grund ist eine Auswertung von Luftbildern zu empfehlen, welche durch ihre stark erhöhte Stereoansicht Oberflächenformen besonders gut zeigen. Aus einer kombinierten Bearbeitung von alten und aktueller Bildern können ausserdem Veränderungen festgestellt werden. Bei guter topographischer Grundlage reicht oft eine ingenieurgeologische Aufnahme mit dem Massband. Andernfalls ist es meist sinnvoll, eine geodätische Vermessung durchzuführen. Immer häufiger werden photogrammetrische Vermessungen aus der Luft zur Erstellung von Lageplänen mit Höhenlinien durchgeführt, da dies, vor allem bei ausgedehnten Rutschungen, meist wirtschaftlicher als eine Vermessung am Boden ist. Kartiert werden müssen alle Rutschungsmerkmale und die hydrogeologischen Verhältnisse, wobei es gilt, Quellen, nasse Stellen und Vertiefungen ohne Abfluss zu erfassen. Da die Gleitfläche von Hangbewegungen häufig vergleichsweise wasserundurchlässig ist, treten in diesem Bereich gerne Quellen auf. Zusätzlich zu der flächenmässigen Kartierung müssen für die Beurteilung der Rutschung immer ein oder mehrere Längsprofile über die gesamte Länge der Rutschung aufgenommen werden. Um die Profile später für Standsicherheitsberechnungen verwenden zu können, sollte auf eine Überhöhung verzichtet werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Rutschungsdatierung
 
Rutschungsmerkmale
 
     

Weitere Begriffe : astronomical almanac Äolianit Deuterium

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum