Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Pseudotektonik

 
     
  Gesteinsdeformationen, die nicht durch Kräfte und Bewegungen aus dem Erdinnern verursacht werden (endogene Tektonik), sondern durch atektonische Prozesse an der Erdoberfläche (exogene Prozesse) ausgelöst werden. Beispiele sind Rutschungen, gravitative Schichtverbiegungen infolge von Hangkriechen, Schichtverbiegung durch Setzung, Quellfaltung, diagenetisch bedingte Deformation, Einbrüche über Auslaugungshohlräumen (Dolinen), Einwirkung von Gletschern auf den Untergrund und Kryoturbation.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Pseudotachylith
 
Pseudovergleyung
 
     

Weitere Begriffe : Kartenschema Schlingentektonik Firnkessel

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum