Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Pseudosymmetrie

 
     
  Scheinsymmetrie, wird ein Objekt und insbesondere eine Kristallstruktur durch eine starre Symmetrieoperation nur bis auf wenige Atome (mit kleinen Lageabweichungen) mit sich zur Deckung gebracht, so spricht man von Schein- oder Pseudosymmetrie. Pseudosymmetrische Strukturen erfordern besondere Aufmerksamkeit in allen Stadien der Kristallstrukturbestimmung. In der Regel wird die Pseudosymmetrie erst durch die Aufspaltung von Atomen im Strukturbild oder unplausibel veränderte interatomare Abstände in Kristallstrukturen bemerkt. Zur Diskussion von Pseudosymmetrien ist die Kenntnis der möglichen Untergruppen einer Raumgruppe erforderlich.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Pseudosteinstreifen
 
Pseudotachylith
 
     

Weitere Begriffe : Ulmenstollenvortrieb Puzzolane Wetterkartensymbole

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum