Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Polarschnee

 
     
  bei grosser Kälte (ab –18ºC) bei hinreichender Luftfeuchtigkeit erfolgende Sublimation des Wasserdampfes zu kleinen Schneekristallen, die auch Diamantschnee genannt werden. Polarschnee kann bei wolkenfreiem Himmel auftreten, er ist eine typische Erscheinung polarer Breiten, kommt aber gelegentlich auch in Mitteleuropa vor. Bei Sonnenschein glitzern die sehr langsam herabfallenden Eiskristalle, und bei entsprechender Blickrichtung zur Sonne kann die optische Erscheinung Lichtsäule gesehen werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Polarnacht
 
Polartag
 
     

Weitere Begriffe : Ewald Orthochlorite Quellhöhe

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum