Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Parallelkreis

 
     
  Parallel, Kleinkreis auf der Kugeloberfläche, der durch Schnitt der Kugel mit einer Ebene senkrecht zur Achse PP‘ entsteht. Sein Radius r hängt vom Kugelradius R und von der geographischen Breite φ nach folgender Beziehung ab (Abb.): r=Rcosφ.


Ein Parallelkreisbogenstück zwischen zwei Punkten gleicher Breite φ stellt den Bogen einer Loxodrome dar und ist daher nicht die kürzeste Verbindung zwischen diesen beiden Punkten. Wegen der Masseninhomogenität im Erdkörper (Geoid) ist ein Parallelkreis auf der Erdoberfläche kein idealer Kreis. Vielmehr liegen Punkte gleicher geographischer, besser astronomischer Breite (geographische Koordinaten) auf einer kreisähnlichen doppelt gekrümmten Kurve.

ParallelkreisParallelkreis: Parallelkreis auf der Kugeloberfläche (r=Radius des Parallelkreises, R=Kugelradius, φ=geographische Breite).
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Parallelflächner
 
Parallelleitfähigkeit
 
     

Weitere Begriffe : Litharenit Kohlenkalk C

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum