Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Litharenit

 
     
  nach der Klassifikation der Sandsteine von Pettijohn et al. (1987) ein Sandstein, bei dem der Anteil an Gesteinsbruchstücken über 25% der Sandpartikel ausmacht, wobei Gesteinsbruchstücke gegenüber Feldspatkörnern überwiegen. Er besitzt einen geringen oder keinen Matrixgehalt (Matrix). Je nach Dominanz bestimmter Gesteinsbruchstücke lassen sich Litharenite weiter differenzieren. Besteht das Gestein hauptsächlich aus Tonsteinfragmenten, spricht man von Phyllareniten. Überwiegen Kalkbruchstücke, bezeichnet man das Gestein als Kalkarenit. Die meist geringe kompositionelle Reife der Litharenite steht oft in Zusammenhang mit hohen Sedimentationsraten und kurzen Transportwegen. So sind viele der im fluviatilen Bereich oder Deltabereich abgelagerten Sandsteine Litharenite.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
listrische Fläche
 
Lithium
 
     

Weitere Begriffe : oxisch Längenverzerrung Bodendünnschliff

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum