Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Solifluktionsschutt

 
     
  unter periglazialen Bedingungen entstandener Frostschutt, der durch Solifluktion bewegt wird. Solifluktionsschutt ist in Mitteleuropa flächenhaft verbreitet (Schuttdecke) und durch Abtragung und Bodenbildung überprägt. Die pleistozänen periglazialen Solifluktionsschuttdecken der deutschen Mittelgebirge werden in drei Lagen gegliedert: einen Basisschutt, einen Mittelschutt und einen Deckschutt mit jeweils charakteristischen Eigenschaften.


Den Solifluktionsschuttdecken kommt eine besondere Bedeutung als wichtiges Ausgangssubstrat der holozänen Bodenbildung zu.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Solifluktionslöss
 
Solifluktionsterrasse
 
     

Weitere Begriffe : Teilschnittmaschine Bioakkumulation Binnengewässer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum