Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kryokonit

 
     
  dunkelfarbige Staubablagerungen aus mineralischem und organischem Material auf Gletscheroberflächen. Diese Staubablagerungen absorbieren die einfallende Sonnenstrahlung wesentlich stärker als die umgebende Eisfläche und schmelzen bei steil stehender Sonne nahezu lotrechte Röhren mit einem Durchmesser von 1-10 cm und bis zu 1 m Tiefe, die sog. Kryokonitlöcher (bedeckte Ablation), in die Gletscheroberfläche.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kryoklastik
 
Kryokonitlöcher
 
     

Weitere Begriffe : Pegelfestpunkt Quellengley Probenahme

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum