Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Jadeit

 
     
  Mineral mit monoklin-prismatischer Kristallform und der chemischen Formel NaAl[Si2O6]; Farbe: weisslich-grün, gelblich, grün, dunkelgrün einfarbig oder gefleckt; undurchsichtig; Strich: weiss; Härte nach Mohs: 6-6,5 (sehr spröd); Dichte: 3,24-3,42 g/cm3; Bruch: splittrig; Spaltbarkeit: deutlich nach (110); Aggregate: dicht, körnig, säulig, faserig, verfilzt; Kristalle nur selten; vor dem Lötrohr leicht zu einem halb durchsichtigen Glas schmelzbar (Unterschied zu Nephrit und Serpentin); in Säuren zersetzbar; Vorkommen: in der Epizone der Regionalmetamorphose im Bereich der Albit-Serizit-Chlorit-Subfazies; Fundorte: Val di Susa (Piemont, Italien), Urutal (Oberbirma), Yünan und Tibet (China), Korea. Pyroxene.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Jade
 
Jahr
 
     

Weitere Begriffe : topographische Massen Missourit Monat

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum