Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Gradiometer

 
     
  1) Geodäsie: Gravitationsgradiometer, Anordnung mehrerer Beschleunigunsmesser, die je nach Bauart zwischen 10 cm und 1 m voneinander entfernt sind. Die Differenz der Ablesungen zweier Beschleunigungsmesser in eine Raumrichtung, dividiert durch ihren Abstand, entspricht der Messung einer Komponente des Gravitationstensors. Ein Instrument, das erlaubt, alle neun Komponenten des Gravitationstensors zu messen, wird Volltensor-Gradiometer genannt.


Es wurden verschiedene Messsysteme entwickelt: das kapazitive Gradiometer besteht aus der Anordnung mehrerer kapazitiver Beschleunigungsmesser; Genauigkeiten von 10-3 E werden unter den günstigen Frei-Fall-Bedingungen im Satelliten erwartet. Das supraleitende Gradiometer besteht aus einer Anordnung supraleitender Beschleunigungsmesserpaare, wobei die differentiell und gleichgerichtet auftretenden Beschleunigungen direkt supraleitend detektiert werden. Mit diesem Verfahren werden Genauigkeiten von bis zu 10-4 E im Satelliten erwartet. Beim rotierenden


Gradiometer sind die Beschleunigungsmesser auf einer rotierenden Scheibe angeordnet; diese Konfiguration ist besonders geeignet zur Messung von Nebendiagonalelementen des Gravitationstensors. 2) Geophysik: Magnetometer mit zwei gleichen Sensoren im Abstand von etwa 1 m. Die Messgrösse ist die Differenz des Magnetfeldes an beiden Sensoren. Gradiometer werden in der Angewandten Magnetik, z.B. in der Archäomagnetik, eingesetzt. Da es nur sehr inhomogene Magnetfelder misst, sprechen Gradiometer nur auf sehr flachliegende (1 m) magnetischen Quellen an. Homogene räumliche und zeitliche Änderungen werden nicht wahrgenommen und müssen deshalb nicht korrigiert werden.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Gradierung
 
Gradiometrie
 
     

Weitere Begriffe : statistische Oberfläche Polymorphismus Bureau Gravimetrique International

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum