Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Globus

 
     
  massstabsgerechtes verkleinertes kugelförmiges, unverzerrtes, d.h. längen-, flächen- und winkeltreues Modell der Erde (Erdglobus), des Mondes (Mondglobus) oder eines anderen Himmelskörpers aus Kunststoff, Pappe, Holz, Metall oder Glas. Der Erdglobus ist bei der Befestigung auf einem Fuss mit einem halbkreisförmigen Meridianteiler um eine mit 23º27' gegen die Senkrechte geneigte Achse (Inklination), die durch die Pole verläuft, drehbar gestaltet. Rollgloben sind, auf Kugellagern oder Filzstreifen gelagert, in alle Richtungen drehbar und mit zwei gekreuzten Quadrantenbögen mit Gradeinteilung versehen. Himmelsgloben geben das Bild der scheinbaren Himmelskugel wieder, wobei wegen der Betrachtungsweise die Sternbilder seitenverkehrt dargestellt werden. Globen werden meist in sehr kleinen Massstäben von 1:50.000.000 bis 1:25.000.000 hergestellt, da die entsprechenden praktikablen Globendurchmesser zwischen 25 und 50 cm liegen. Erdgloben stellen vor allem die politische Gliederung der Erde (politische Globen) und allgemeingeographische Elemente mit starker Betonung der physischgeographischen Komponenten (physisch-geographische Globen) dar. Duogloben (Leuchtgloben) zeigen in von innen beleuchtetem und in unbeleuchtetem Zustand je einen unterschiedlichen Gegenstand, meist unbeleuchtet die politische Gliederung und beleuchtet ein physisch-geographisches Bild. Bei einer dreidimensionalen Darstellung der Reliefs spricht man von Reliefgloben. Diese erfordern allerdings eine ausserordentlich starke Überhöhung (bei 1:40.000.000 hätte z.B. der Mt. Everest ohne Überhöhung eine Höhe von nur 22mm). Ferner gibt es thematische Globen, meist geowissenschaftlichen Inhalts. Induktionsgloben sind meist schwarze Kugeln (z.B. Schiefergloben) mit oder ohne Gradnetz für Lehrzwecke. Im allgemeinen wird der 1492 in Nürnberg auf Initiative von Martin Behaim hergestellte Erdglobus als der erste (in der westlichen Welt produzierte) angesehen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Globularprojektion
 
GLONASS
 
     

Weitere Begriffe : Quelltuff CFL Kartenmassstab

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum